zu Dallmayr.de
2011 Lutzmannsburg Blaufränkisch "Alte Reben"
Darstellung kann vom Original abweichen
85,00
x Flasche 0,75 l

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Grundpreis: 1 l: 113,33 €
TIPP: Kaufen
Sie gleich einen 6er Karton!
Sie sparen 42,50
467,50
x 6er Karton

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Grundpreis: 1 l: 103,89 €

2011 Lutzmannsburg Blaufränkisch "Alte Reben"

trocken - Qualitätswein Burgenland produziert und abgefüllt von Roland Velich GmbH,G
Geschmack:
trocken
Weinart:
Rotwein
passt zu:
Lamm, Rind, Wild
lagerfähig bis:
2031
Beste Trinkzeit:
2014 - 2026
Trinktemperatur:
16 - 18 °C
Alkoholgehalt:
14,00%

Verkostungsnotiz

Die große Noblesse schon im Geruch zu erahnen. Terroir geprägt zeigt sich ein fester mineralischer Kern, in dem das Feuer zu lodern scheint. Ihm zur Seite Holunder, Schwarzkirschen, etwas Lakritz. Tabak und Zedernholz spielen mit. Das eng gestrickte Gebilde pulsiert und fordert. Alles scheint im Überfluss vorhanden. Atemberaubend und von größter Raffinesse. Meisterhafte Interpretation von Terroir, Rebsorte und Jahrgang.
zartviel
Frucht
8
Barrique
4
Säure
7
Körper
7
Restsüße
1
Intensität
8
Blaufränkisch ist Moric, Moric ist Blaufränkisch. Eine gewagte, zugespitzte These? Ach wo, die Wahrheit und nichts als die reine Wahrheit. Denn: Moric ist Roland Velich und unter den burgenländischen Winzern ist keiner, der dem Blaufränkisch, dieser keineswegs einfachen Rebsorte, über all die Jahre hinweg ein brillanteres, präziser konturiertes Profil verliehen hat. Man kann sich diesen Roland Velich gut auch als Philosophen, Literaten, Kunstästheten vorstellen - umso besser für uns Weinfreunde, dass er seine Fähigkeiten vorzugsweise stilvollen Gewächsen auf internationalem Top-Niveau widmet. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, diese solitären Kometen im Blaufränkisch-Himmel zu genießen!