zu Dallmayr.de
2012 Centgrafenberg Frühburgunder "R"
Darstellung kann vom Original abweichen
88,00
x Flasche 0,75 l

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Grundpreis: 1 l: 117,33 €
TIPP: Kaufen
Sie gleich einen 6er Karton!
Sie sparen 44,00
484,00
x 6er Karton

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Grundpreis: 1 l: 107,56 €

2012 Centgrafenberg Frühburgunder "R"

trocken - Qualitätswein Franken Gutsabfüllung Weingut Rudolf Fürst, Bürgstadt
Geschmack:
trocken
Weinart:
Rotwein
passt zu:
Lamm, Rind, Wild
lagerfähig bis:
2032
Beste Trinkzeit:
2015 - 2027
Trinktemperatur:
16 - 18 °C
Alkoholgehalt:
13,50%

Verkostungsnotiz

Warmherzige Begrüßung, man fühlt sich sofort willkommen. Eingehüllt in einen intensiven, verwobenen Duft von Knorpelkirschen, Zwetschgenröster, Brombeeren. Gewürze und Kräuter ergänzen das Potpourri. Fleischige, samtene, dunkle Beerenfrucht dann im Mund, der Gaumen fühlt sich wie in Daunen gebettet. Kaminfeuer, Räucherspeck, Bitterschokolade, Extraktsüße, das Komplettprogramm einschließlich Massage der Geschmacksknospen mittels Mineralität und ganz reifem Tannin. Aromatherapie für Genießer. Dieser Wein ist eine Offenbarung.
zartviel
Frucht
7
Barrique
4
Säure
6
Körper
7
Restsüße
1
Intensität
7

Dallmayr Winzerelite 2014

Und hinter uns prasselt ein Holzofenkamin von gleichfalls beeindruckenden Ausmaßen. Alles groß hier, alles wie immer im modernen fürstlichen Kellereianwesen. Dennoch erwarten wir mit Spannung die Jungweine und die Einschätzung des fränkischen Wein-Doyens. Paul Fürst wirkt ernst, aber nicht unglücklich: Nur ein Drittel einer normalen Ernte sei eingebracht worden, die Selektion immens aufwendig gewesen. Doch für die weißen Sorten rechne er mit "stoffigen, mineralischen" Qualitäten. Typisch Fürst'sches Understatement. Was wir degustieren, macht derart Laune, dass die Lust auf den nächsten Schluck kaum zu unterdrücken ist. Dann die Offenbarung: Mit den roten Burgundern aus 2012 ersteigen wir die Stairway to Heaven. "Einer der besten Jahrgänge meines Lebens", kommentiert Paul Fürst lapidar. Understatement? Und wie! Uns stehen die Haare zu Berge. Sprachlos. Weltklasse.