zu Dallmayr.de
2013 Sauvignon Blanc "Hochgrassnitzberg"
Darstellung kann vom Original abweichen
36,50
x Flasche 0,75 l

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Grundpreis: 1 l: 48,67 €
TIPP: Kaufen
Sie gleich einen 6er Karton!
Sie sparen 18,25
200,75
x 6er Karton

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Grundpreis: 1 l: 44,61 €

2013 Sauvignon Blanc "Hochgrassnitzberg"

Qualitätswein Südsteiermark Gutsabfüllung Erich & Walter Polz GmbH, Spielfeld
Geschmack:
trocken
Weinart:
Weisswein
passt zu:
Fisch, Geflügel, Kalb
lagerfähig bis:
2025
Beste Trinkzeit:
2015 - 2022
Trinktemperatur:
10 - 12 °C
Alkoholgehalt:
13%

Verkostungsnotiz

Ziert sich, muss sich erst zurechtfinden und gibt dann nach und nach den Blick frei auf weiße und gelbe, in erster Linie tropische Aromen. Ananas, Maracuja, Lychee und Aprikose im Verbund. Sehr ausgewogen, das Mundgefühl seidig, aber immer wieder mit kecken Säurereizen aufwartend. Mineraldruck setzt sich durch. Nutzt den Sauerstoff zum Bodybuilding und formt mehr und mehr seine attraktiven Rundungen aus. Fein gewürztes Finale mit einem Hauch Vanille und Kokos vom Holzgebinde. Großes Glas ist angezeigt, unbedingt.
zartviel
Frucht
8
Barrique
2
Säure
6
Körper
8
Restsüße
1
Intensität
8

Dallmayr Winzerelite 2015

Die jüngere Geschichte des südsteirischen Weinbaus - die Familie Polz hat sie mitgeschrieben. Und wir von Dallmayr hatten die Gunst, diese großartige Entwicklung beinahe von Beginn an begleiten zu dürfen. Das ist die echte „Polz-Identität“: Einst in bescheidenem Rahmen gestartet, hat sie sich durch das, was Erich und Walter auf die Beine gestellt haben, zu einer Marke entwickelt, wie es sie in der Steiermark in dieser Kontinuität sonst kaum noch gibt. Aus der umfassenden Kollektion beeindrucken immer wieder vor allem die Sauvignon-Interpretationen. Wie schon in der letzten Winzerelite wird diese stilistische Vielfalt am besten gespiegelt durch das folgende Trio: den trinkigen, traditionell knackigen „Steirer“ - den elegant-verspielten „Steinbach“, exklusiv für Dallmayr auf die Flasche gezogen - und das tiefgründige, hochkomplexe Gewächs aus der steirischen Toplage „Hochgrassnitzberg“.