zu Dallmayr.de
2013 Sankt Laurent "Zagersdorf"
Darstellung kann vom Original abweichen
52,50
x Flasche 0,75 l

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Grundpreis: 1 l: 70,00 €
TIPP: Kaufen
Sie gleich einen 6er Karton!
Sie sparen 26,25
288,75
x 6er Karton

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Grundpreis: 1 l: 64,17 €

2013 Sankt Laurent "Zagersdorf"

trocken - Qualitätswein Burgenland Produziert u. abgefüllt von Hannes Schuster, St. M
Geschmack:
trocken
Weinart:
Rotwein
passt zu:
Geflügel, Rind, Wild
lagerfähig bis:
2030
Beste Trinkzeit:
2015 - 2025
Trinktemperatur:
16 - 18 °C
Alkoholgehalt:
12,5%

Verkostungsnotiz

Oh ja! Gleich erkannt, hier sind wir zu Hause. Das Terroir ist praktisch greifbar, der Boden, die Steine, die Mineralien. Frucht dient hier erst mal nur als dünner Farbauftrag. Allein dieser temperamentvolle Duft berührt und erzeugt Gänsehaut. Und dann der erste Schluck: Kontrastprogramm - läuft mächtig und konzentriert in den Mund, um sich dann postwendend in größter Feinheit und Eleganz aufzulösen. Wie eine edle weinrote Samtrobe, ein Königsmantel, legt er sich an den Gaumen, verströmt größte Noblesse und klingt ganz lange nach. Großer Wein!
zartviel
Frucht
8
Barrique
4
Säure
6
Körper
7
Restsüße
1
Intensität
8

Dallmayr Winzerelite 2015

Wortgewaltig, laut, hektisch - das alles ist Hannes Schusters eindeutig nicht. Eigentlich genau das Gegenteil. Der junge Winzer vom Westufer des Neusiedler Sees, der famos hineingewachsen ist in den elterlichen Betrieb in St. Margarethen, lässt lieber seine Weine für sich sprechen. Und die haben weiß Gott viel zu erzählen! Es ist vor allem der St. Laurent, diese eigenwillige Rebe aus dem Burgunderclan, die so gar nicht dem Mainstream entspricht, sondern die Zeit zur Entfaltung braucht, sich ihre subtilen Geheimnisse erst ganz allmählich entlocken lässt. Genau die richtige Partnerin also für einen wie den Schuster Hannes, der sie in seinen diversen Lagen mit aller Leidenschaft geradezu streichelt. Und aus ihr tiefgründige, differenziert-sublime Weine macht, die nicht ihresgleichen haben. Beim aktuellen Jahrgang bestätigen wir exakt unsere Selektion der letzten Winzerelite. Was diese Weine behutsam, Stück für Stück von ihrer lokalen Herkunft preisgeben - das ist Sankt Laurent in seltener Perfektion.