zu Dallmayr.de

Altbewährtes für Sie neu entdeckt

Allerhand leckere Mischungen

Die Idee dahinter

In dem britischen Märchen „Goldlöckchen und die drei Bären“, auf dem der Name „3Bears“ basiert, fand Goldlöckchen auf einem Waldspaziergang in einem einladenden Haus an einem abgelegenen Waldstück das perfekte Porridge. Das Haus gehörte drei Bären, die vor dem Frühstück noch kurz vor die Tür gegangen waren. Der Tisch des Hauses war gedeckt mit drei Schüsseln von herrlich duftendem Porridge. Sie probierte von dem ersten Porridge, das nicht zusagte, von dem Zweiten, das ebenfalls nicht zusagte. Das dritte Porridge war jedoch himmlisch. Es war genau das Richtige.

Auch 3Bears ist genau das richtige Porridge. Ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis aufgrund der perfekten Mischung aus großen Früchten und vollwertigen Haferflocken aus Deutschland mit einem kernigen Biss. Ganz ohne Zuckerzusatz oder anderen Zusätzen.

How_to_make_porridge_1024x1024.jpg

Was ist das eigentlich?

Was genau ist Porridge?

Zubereitet wird das Porridge aus Haferflocken, die mit Milch oder Wasser vermengt und erwärmt werden, bis sich daraus eine warme und cremige Hafermahlzeit ergibt. Traditionell wurde diese meist nicht gesüßt, sondern separat Milch, Sahne oder Buttermilch beigestellt, um den Brei auf dem Löffel in diese zu tunken. Heute ist es üblich, dass dem Porridge diverse andere Zutaten ganz individuell beigemengt werden, wie getrocknete oder frische Früchte, Ahornsirup, Nüsse oder Zimt. Hafer ist besonders glutenarm und gleichzeitig deutlich nährstoffreicher als andere Getreidearten und voller wertvoller Vitamine (z. B. Biotin), essentieller Spurenelemente (z. B. Zink) sowie Ballaststoffe und pflanzliches Eiweiß. Sie sind Dank der Fülle an komplexen Kohlenhydraten und Ballaststoffen eine ideale Energiequelle und sättigen lange, ohne den Körper zu belasten.

Mittlerweile ist fertig gemischtes Porridge in einigen Geschmacksrichtungen als Instant-Gericht im Handel erhältlich. Doch es verspricht sehr oft eine gesunde Mahlzeit, was durch den zugeführten Industriezucker und anderen, in der Großindustrie gängigen Zusatzstoffen, zu einem Paradoxon wird. Auch kann die typisch cremige Konsistenz, die Porridge ausmacht, oft nicht gegeben werden. Wer sich gesund und ausgewogen ernähren möchte, achtet selbstverständlich darauf, dass in den ausgewählten Nahrungsmitteln so wenig Zusatzstoffe wie möglich, bestenfalls sogar überhaupt keine Zusatzstoffe enthalten sind. 

3Bears - Genau das richtige Porridge

Coco_Top_Opt_1024x1024.jpg

Die Leidenschaft für gutes Essen, Sport und ein gesundes Leben ist der Ansporn für Caroline Steingruber und Tim Nichols gewesen, ihr Unternehmen ins Leben zu rufen. „Caro und Tim“ lernten sich 2007 in England kennen. Als sie in London lebten, entdeckten sie die Vielseitigkeit, die einfache Zubereitung sowie die Nahrhaftigkeit des Porridges für sich und fielen erstmals in dessen Bann. Porridge aus dem Supermarkt sagte ihnen jedoch aufgrund der Beimengung von viel Zucker und sonstigen Zusätzen nicht zu. Somit fingen sie an, ihren Porridge selbst aus Vollkornflocken und Trockenfrüchten herzustellen. Dabei war und ist vor allem Caroline Steingruber sehr kreativ. Bei Besuchen von Freunden aus Deutschland oder ihrer bayerischen Heimat, erhielt das selbstzusammengestellte Porridge großen Zuspruch. Jeder wollte es probieren und die Mischungen am liebsten gleich mit nach Hause nehmen.

Caroline Steingruber weiß dank ihrer früheren Tätigkeit beim größten Lebensmittelhändler Englands und in einer der führenden Design- und Markenagenturen Münchens viel über Lebensmittel. Sie liebt es, neue Trends, Rohstoffe und Aromen zu entdecken. Gerade im Bereich gesunder Ernährung. Oft findet man sie heute in der „3Bears“-Küche, in der sie mit neuen Geschmacksrichtungen experimentiert. Tim fragte sich schon häufig, wie viel Porridge sie demnach eigentlich verzehren kann. 

Tim Nichols ist der Mann für das Praktische und das Unternehmertum. Er arbeitete viele Jahre als freiberuflicher Consultant in London und bringt viel Wissen mit in das Unternehmen „3Bears“. Als begeisterter Rennradfahrer, Marathonläufer und sogar Ironman, liegt das Interesse von Tim vor allem darin, wie Haferflocken und andere Zutaten, die in 3Bears Porridges stecken, die Basis einer gesunden Ernährung bilden und seine Leistungsfähigkeit steigern konnten.