01 Château Pichon Longueville Comtesse de Lalande

Grand Cru Classé Pauillac AC - SCHLOSSABZUG klassifiziertes Hochgewächs
Herkunft: Frankreich

01 Château Pichon Longueville Comtesse de Lalande
01 Château Pichon Longueville Comtesse de Lalande

Zutaten für „01 Château Pichon Longueville Comtesse de Lalande”


Alkoholgehalt: 13,00%

enthält SULFITE

Geschmack
trocken
Weinart
Rotwein
passt zu
Käse, Rind, Wild
lagerfähig bis
2028
Trinktemperatur
18 - 19 °C
Alkoholgehalt
13,00%
Weinwisser Ausgabe Nr. 04/ 2012 Reifende Farbe, etwas matt, viel Granat im aufhellenden Rand. Offenes Bouquet, noch Fruchtreste zeigend, aber auch erste Terroirnuancen. Saftiger Gaumen, wirkt elegant und irgendwie bereits voll ready, Schoko- und Sandelholztöne im angenehmen Finale. 17/ 20 trinken bis 2028

Geschmacksprofil

Frucht
Barrique
Säure
Körper
Restsüße
Intensität
Das als Deuxième Grand Cru Classé eingestufte Château Pichon Longueville-Comtesse de Lalande ist eines der berühmtesten Weingüter des Weinbaugebiets Bordeaux und sicher das begehrteste "Zweite Gewächs" unter den Klassifizierten. Im Vergleich zu anderen großen Gewächsen besticht fast jeder Wein der Comtesse durch seinen eleganten, fast femininen Stil, der vor allem auf einen relativ hohen Merlot-Anteil zurückzuführen ist. Jahrgang 2001 wurde von Robert Parker mit 93 Punkten bewertet.
Flasche á 0,75 l
= € 195,00
Dieser Artikel ist leider ausverkauft
Grundpreis 1 l = € 260,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand