2011 Kiedrich Gräfenberg Riesling Auslese

Qualitätswein mit Prädikat - Rheingau Erzeugerabfüllung Weingut Robert Weil, Kiedrich
Herkunft: Deutschland

2011 Kiedrich Gräfenberg Riesling Auslese
2011 Kiedrich Gräfenberg Riesling Auslese
Inverkehrbringer: Weingut Robert Weil KG , Mühlberg 5, 65399 Kiedrich

Zutaten für „2011 Kiedrich Gräfenberg Riesling Auslese”


Alkoholgehalt: 8,50%

enthält SULFITE

Geschmack
edelsüß
Weinart
Weisswein
passt zu
Dessert, Käse
lagerfähig bis
2031
Beste Trinkzeit
2013 - 2026
Trinktemperatur
8 - 10 °C
Alkoholgehalt
8,50%

Verkostungsnotiz

Pure Pfirsichfrucht in allen Spielarten, von frisch gepflückt bis aus der Dose. Klar und präzise mit der unverkennbaren Stilistik und Herkunft. Seidig mundfüllend. Breitet sich wellenförmig aus. Die Brandung spült abwechselnd Süße, Säure und Mineralität an die Oberfläche. Komplexes Zusammenspiel der Elemente. Ewig lang. Zum Reinsetzen. Geht (hoffentlich) nie mehr weg!

Geschmacksprofil

Frucht
Barrique
Säure
Körper
Restsüße
Intensität
Während Kunst- und Musikfreunde zur Pfarrkirche mit der ältesten noch spielbaren Orgel Deutschlands pilgern, führt unser Weg in das weltberühmte Weingut gleich nebenan. Wie gewohnt, dürfen wir hier die Jungweine von Wilhelm Weil probieren und der sympathische Doyen moderiert persönlich die beeindruckende Degustation. Ganz leicht wehmütig gestimmt, denn erstmals seit 1989 wird es wohl keinen Eiswein geben. Dafür erweist sich der Rest der neuen Kollektion als derart großartig, dass die Weinwelt das süße Sahnehäubchen wird verschmerzen können. Und so haben wir auch diesmal 3 Rieslinge für die Schatzkammer aller Weinliebhaber mitgebracht.
= € 52,80
Grundpreis 1 l = € 140,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand