2011 Pinot Noir trocken

trocken - Qualitätswein - Baden abgefüllt von Hans-Bert Espe, Kenzingen
Herkunft: Deutschland

2011 Pinot Noir trocken
2011 Pinot Noir trocken
Inverkehrbringer: Shelter Winery Herr Hans-Bert Espe , Salzmatten 1, 79341, Kenzingen

Zutaten für „2011 Pinot Noir trocken”


Alkoholgehalt: 13,00%

enthält SULFITE

Geschmack
trocken
Weinart
Rotwein
passt zu
Geflügel, Rind, Wild
lagerfähig bis
2027
Beste Trinkzeit
2013 - 2022
Trinktemperatur
16 - 18 °C
Alkoholgehalt
13,00%
Inverkehrbringer
Shelter Winery Herr Hans-Bert Espe , Salzmatten 1, 79341, Kenzingen

Verkostungsnotiz

Schwarzes Johannisbeergelee verpackt in einer Zigarrenkiste. Klingt schräg, ist aber das Bukett auf den Punkt gebracht. Mit Luft öffnet sich eine größere Palette an Aromen. Der Verkoster erkennt Brombeeren, rote Zwetschgen, gekochte Waldhimbeeren und Amarenakirschen. Der verschwenderische Extrakt birgt Süße und Schmelz. Dem entgegen ein solides Maß an Säure und Tannin. Vom Holz getragenes feuriges Finale mit Gewürznelken und dunkler Schoki.

Geschmacksprofil

Frucht
Barrique
Säure
Körper
Restsüße
Intensität
10 Jahre Shelter Winery: Eine Erfolgsstory wie aus dem Bilderbuch. Perfekt synchronisiert mit dem 10-jährigen Jubiläum der Winzerelite - ohne explizite Intention, aber keineswegs zufällig. Denn Dallmayr begleitet den Höhenflug der Crew Espe/Wolf seit der Vorfeldphase und gerade haben wir ihre jüngsten roten Überflieger auf dem Schirm. Immer geht es hier ausschließlich um Spätburgunder und das in kleinsten Mengen, denn die Rebzeilen sind überschaubar und der moderne Hangar alias Weinkeller ist zwar großzügig dimensioniert, aber das Reservoir an Eiche ist und bleibt übersichtlich. Für Liebhaber exzellenter Pinot-Kultur ergeht hiermit der letzte Aufruf...
Tipp:
Kaufen Sie gleich einen 6er Karton und sparen Sie € 14,75
= € 29,50
Grundpreis 1 l = € 39,33
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand