2012 Pannobile

trocken - Qualitätswein - Burgenland Abfüller: Claus Preisinger GmbH, Gols
Herkunft: Österreich

2012 Pannobile
2012 Pannobile
Inverkehrbringer: Claus Preisinger GmbH , Goldbergstraße 60, 7122 Gols

Zutaten für „2012 Pannobile”


Alkoholgehalt: 13,50%

AT-BIO-402, enthält SULFITE

Geschmack
trocken
Weinart
Rotwein
passt zu
Lamm, Rind, Wild
lagerfähig bis
2025
Beste Trinkzeit
2014 - 2020
Trinktemperatur
16 - 18 °C
Alkoholgehalt
13,50%

Verkostungsnotiz

Puh! Diesem Wahnsinnsgerät langsam nähern! Mächtige Fruchtkonzentration, dicht und verwoben, fast undurchdringlich, süß und liqueurös. Ein Korb vollreifer Kirschen verschiedenster Art kommt einem in den Sinn, dazu Gelee von schwarzen Ribisln und Holundersaft. Im Mund: peng! Befindet sich sofort überall, überschwallt raumausfüllend jeden Winkel. Drückt und zieht, zeigt seine gut ausgestattete Tannin- und Säurestruktur. Das Feuer lodert, auch wenn er schon geschluckt ist, immer weiter. Posiert mit seinen Muskeln, hält aber auch der Leistungsüberprüfung stand.

Geschmacksprofil

Frucht
Barrique
Säure
Körper
Restsüße
Intensität
Denn was uns Claus Preisinger in den vergangenen Jahren an Weinen hingestellt hatte, machte uns die Wahl regelmäßig zur Qual. So bravourös waren diese Kreationen immer - und lediglich drei durften die Reise nach München antreten! Dabei beeindruckten uns von Mal zu Mal auch die Weißen immer mehr - und dennoch: Bei den Rotweinen ist Preisinger ganz einfach kaum zu toppen. Der junge Zweigelt entwickelt mit seiner saftigsamtenen Frucht einen nachgerade gigantischen Trinkfluss, und im warmen Jahrgang 2012 führt Preisinger sowohl Pinot Noir als auch Pannobile zu ungeheurer Dichte, Intensität und Komplexität. Das packt zu und lässt so schnell nicht wieder los - sensationell!
Tipp:
Kaufen Sie gleich einen 6er Karton und sparen Sie € 17,90
= € 35,80
Grundpreis 1 l = € 47,73
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand