2014 Lutzmannsburg Blaufränkisch "Alte Reben"

trocken - Qualitätswein - Burgenland produziert und abgefüllt von Roland Velich GmbH,Gr
Herkunft: Österreich

2014 Lutzmannsburg Blaufränkisch "Alte Reben"
2014 Lutzmannsburg Blaufränkisch "Alte Reben"
Inverkehrbringer: Moric Roland Velich GmbH , Kirchengasse 3, 7051 Großhöflein

Zutaten für „2014 Lutzmannsburg Blaufränkisch "Alte Reben"”


Alkoholgehalt: 13,5%

enthält SULFITE

Allergene: Schwefeldioxid/Sulfite

Geschmack
trocken
Weinart
Rotwein
passt zu
Lamm, Rind, Wild
lagerfähig bis
2034
Beste Trinkzeit
2016 - 2029
Trinktemperatur
16 - 18 °C
Alkoholgehalt
13,5%

Verkostungsnotiz

Dunkel und schier undurchdringlich wie ein schwarzes Loch scheint er im ersten Augenblick. Doch nur etwas Geduld ist gefragt, dann verwöhnt er die nasalen Sinne mit einem ausgeprägtem Potpourri von schwarzen Kirschen, Holundergelee, Rosenblättern, Flieder und Veilchen. Besitzt ein sehr einnehmendes Wesen und zeigt dies dann auch deutlich. Kein Nervenende kommt davon, nach und nach werden alle gefordert und in Beschlag genommen. Schreitet mit großer Noblesse den Gaumen ab und breitet die samtene Robe darüber aus. Wiederum ist nicht Opulenz das schlagende Argument, sondern Intensität. Unübertroffen.

Geschmacksprofil

Frucht
Barrique
Säure
Körper
Restsüße
Intensität
So nah und doch so fern. Die beiden ungleichen Velich-Brüder trennt nicht nur der Neusiedlersee, sondern auch die Art und Stilistik ihrer Weine. Doch beide stehen für absolute Premiumqualität und sind daher gesetzt bei unserer Winzerelite, seit dem ersten Mal. Während Heinz zu 100 Prozent auf Weißwein setzt, konzentriert sich Roland unter dem Label „Moric“ auf die Roten, wenngleich er auch etwas Weißes im Portfolio hat. Die Sonderstellung von Blaufränkisch à la Moric ist so oft beschrieben worden, dass wir hier keine weitere Paraphrase hinzufügen wollen. Roland Velich klassifiziert 2014 als „außerordentlich guten Jahrgang“, in dem er sein Ziel von „Klarheit, Frische, physiologischer Reife“ perfekt realisieren konnte. „Ich will Substanzielles haben, ich will wissen, wie es wirklich ist!“ Wir meinen: Blaufränkisch in Vollendung. Rotwein der Weltklasse. Im Vergleich zu den illustren Namen noch viel zu preiswert. Allerdings sehr limitiert. Selber schuld, wer hier nicht zuschlägt.
= € 90,00
Grundpreis 1 l = € 120,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand