2015 Wegeler Rheingau Riesling trocken

trocken - Qualitätswein - Rheingau Gutsabfüllung Weingüter Geheimrat J. Wegeler GmbH
Herkunft: Deutschland

2015 Wegeler Rheingau Riesling trocken
2015 Wegeler Rheingau Riesling trocken
Inverkehrbringer: Weingüter Geheimrat J.Wegeler GmbH & Co.KG , Friedensplatz 9 -11, 65375 Oestrich-Winkel

Zutaten für „2015 Wegeler Rheingau Riesling trocken”


Alkoholgehalt: 12%

enthält SULFITE

Geschmack
trocken
Weinart
Weisswein
passt zu
Käse, Krustentiere, Vegetarisch
lagerfähig bis
2021
Beste Trinkzeit
2016 - 2019
Trinktemperatur
8 - 10 °C
Alkoholgehalt
12%

Verkostungsnotiz

Kühler Wind weht aus dem Glas, von Hitzerekorden keine Spur. Der resche Apfel-Zitrus-Mix knackt mal richtig und geizt nicht mit seinen ausgeprägten Säureadern. Pariert diesen Angriff auf die Papillen mit einem gut dosierten Restsüßepuffer. Einmal eingetrunken, zeigt sich dann doch auch eine gewisse Fleischauflage. Aprikosen und Nektarinen werden an die Oberfläche getragen. Lässt sich aber nicht lange aufhalten, der Spurtefix. Muss schnell weiter. Seinen Verpflichtungen nachkommen. Als Animateur und/oder Cool- Downer. Hier ist er durch. Wir sind gechillt.

Geschmacksprofil

Frucht
Barrique
Säure
Körper
Restsüße
Intensität
Auf Tom Drieseberg ist eben Verlass. Bestens vorbereitet erwartet er uns zusammen mit Betriebsleiter Michael Burgdorf. Der Degustationsraum ist nach dem Umbau noch geschmackvoller und bietet einen stilvollen Rahmen für die Präsentation der aktuellen Kollektion. Nach all den Jahren der absolut verlässlichen Zusammenarbeit mit dem charismatischen Geschäftsführer der Weingüter Wegeler wird der Spätnachmittag hier wieder zum echten Verkostungs-Highlight. Open End mit Ansage. Nicht ohne Genugtuung breitet Tom sein breit gefächertes Sortiment aus, das sich vom Geheimrat „J“-Sekt bis zur TBA erstreckt und uns ein Rieslingkaleidoskop der besten Lagen des Rheingaus darbietet. Gesetzt ist natürlich der Gutswein, der die ganze saftig-trinkige Fruchtigkeit von 2015 ausspielt. In herrlicher Reife strahlt dagegen die Spätlese der klassischen Lagencuvée „Geheimrat J“ von 2006 – höchst spannend (weil nämlich aus demselben Jahr) im Vergleich dazu: die rare Spätlese der Einzellage Rüdesheim Berg Rottland.
Flasche á 0,75 l
= € 12,00
Dieser Artikel ist leider ausverkauft
Grundpreis 1 l = € 16,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand