2018 Haus Klosterberg Pinot Noir Rosé trocken

trocken - Qualitätswein Mosel, Abfüller Weinmanufaktur Markus Molitor, Bernkaste
Herkunft: Deutschland

2018 Haus Klosterberg Pinot Noir Rosé trocken
2018 Haus Klosterberg Pinot Noir Rosé trocken
Inverkehrbringer: Weingut Markus Molitor , Niederflurstr. 2, 54492, Zeltingen-Rachtig, Deutschland

Zutaten für „2018 Haus Klosterberg Pinot Noir Rosé trocken”


Alkoholgehalt: 12% vol

enthält SULFITE

Geschmack
trocken
Weinart
Roséwein
passt zu
Fisch, Käse, Asiatisch
Beste Trinkzeit
2020 - 2024
Inverkehrbringer
Weingut Markus Molitor , Niederflurstr. 2, 54492, Zeltingen-Rachtig, Deutschland
Trinktemperatur
6 - 12 °C
lagerfähig bis
2025
Alkoholgehalt
12% vol
Artikel-Nr.
63082
Dieser traditionell ausgebaute Spätburgunder Rosé entstammt den klassischen Weinlagen der Mosel. Der zart lachsfarbene Rosé besticht durch eine würzige Schiefermineralität, die von einer schonenden Ganztraubenpressung (eines Teils der Trauben) herrührt. Dieser hat zu einem von Eleganz geprägten Körper und zur Balance der mineralischen Frische mit feinen Fruchtnoten beigetragen.

Geschmacksprofil

Frucht
Barrique
Säure
Körper
Restsüße
Intensität
Tipp:
Kaufen Sie gleich einen 6er Karton und sparen Sie € 5,76
= € 11,50
Auf Lager und innerhalb von 24 Std. versandfertig
Grundpreis 1 l = € 15,33
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
scrollen
nach oben