Geräuchertes Paprikapulver Valderrama

Herkunft: Spanien

Geräuchertes Paprikapulver Valderrama
Geräuchertes Paprikapulver Valderrama
Inverkehrbringer: Aceite de Oliva Valderrama, S.L. , Anabel Segura, 10, 28108 Alcobendas, Madrid

Zutaten für „Geräuchertes Paprikapulver Valderrama ”


Paprika

Das süße, eichengeräucherte Paprikapulver ist in praktisch jeder spanischen Küche zu finden und genießt dort einen sehr hohen Stellenwert. Es präsentiert sich angenehm mild und hat neben den subtilen Rauchnoten noch ein stark fruchtiges Aroma, was es zu einem wunderbar intensiven Gewürz macht. Nach einer bis ins 16. Jahrhundert zurück reichenden Tradition wird es aus einer speziellen Sorte von Paprika gewonnen, deren Schoten direkt nach der Ernte auf Trockenböden eine Woche lang mehrfach umgeschichtet und dann über dicken Eichenholzscheiten sanft geräuchert werden. Anschließend werden sie in Mahlwerken zum feinen roten Pulver vermahlen, wobei man tunlichst vermeidet, Kerne und Stiele mitzuverarbeiten. Der Mahlvorgang wird bis zu fünfmal wiederholt, um den gewünschten hohen Feinheitsgrad zu erreichen.
Inverkehrbringer
Aceite de Oliva Valderrama, S.L. , Anabel Segura, 10, 28108 Alcobendas, Madrid
Dose á 40 g
= € 7,20
Dieser Artikel ist leider ausverkauft
Grundpreis 100 g = € 18,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand