Porchetta

Verkehrsbezeichnung: Italienischer Spanferkelbraten
Herkunft: Italien

Porchetta
Porchetta
Italienischer Spanferkelbraten
Inverkehrbringer: Alois Dallmayr KG , Dienerstr. 14, 80331 München

Zutaten für „Italienischer Spanferkelbraten”


Schweinefleisch, Salz, Pfeffer, Rosmarin

Nährwerte für „Italienischer Spanferkelbraten” Nährwertangaben pro 100 g


Brennwert
1083 kJ / 260 kcal
Fett
17 g
davon gesättigte Fettsäuren
6 g
Kohlenhydrate
0,7 g
davon Zucker
0 g
Eiweiß
16 g
Salz
2,5 g
Ein voller Genuss, auch in der kalten Version, denn bei der italienischen Porchetta, dem Spanferkelbraten, spielt es eigentlich keine Rolle, ob sie heiß und frisch gegrillt vom Spieß verzehrt wird. Oder - und nicht wenige Kenner bevorzugen sie sogar so - zart rosafarbig, durch das Abkühlen optimal aromenkonzentriert, in dünne Scheiben aufgeschnitten, als delikateste Form des "Kalten Bratens", knuspriger Kruste, saftigem feinfaserigem Fleisch mit voller Geschmacksentfaltung. Heute in ganz Italien ein Begriff, stammt die Porchetta ursprünglich aus Lazium, der Region um Rom, und die Tradition soll zurückreichen bis in die Antike. Tatsache ist, dass heute die mit einer Prise trockenem Fenchel fein gewürzte Version aus der Gegend um Rom, die "Porchetta Romana", zum Inbegriff des knusprigen Spanferkelbratens geworden ist.
100 g
= € 3,50
 
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Dieses Produkt kann nur innerhalb Münchens geliefert oder direkt bei uns abgeholt werden.

Bitte geben sie Ihre PLZ ein:

Wunderbar!

Das Produkt

product.name

kann an die Postleitzahl postalcode versendet werden.

Das tut uns leid.

Leider liefern wir Frischeprodukte nur an Adressen innerhalb Münchens. Sie können dennoch bestellen und Ihre Bestellung bei uns vor Ort abholen.

zurück