Rinderentrecôte Regional Obb.

Alois Dallmayr KG
Herkunft: Deutschland

Unsere regional bezogenen Fleischspezialitäten werden vom Metzgermeister Markus Ponholzer und seinem Bruder in Antdorf im eigenen, neu gebauten und nach höchsten EU-Standards ausgestatteten Klein-Schlachthaus produziert und in eigenen Räumen gereift. Die Auswahl der Tiere bei Landwirten rund um Antdorf, das direkt südlich der Osterseen liegt, erfolgt ebenfalls durch den Metzger, der auf die über 40-jährige Erfahrung der Familienmetzgerei zurückgreifen kann. Das Ergebnis kann sich sehen und schmecken lassen: Jedes Stück ist perfekt zerlegt und gereift und bringt geschmacklich das Beste der jeweiligen Rinderrasse auf den Teller.

Die Rinderentrecote ist aus dem vorderen Teilstück des Rückens geschnitten und ist stärker marmoriert als die Lende. Die ausgeprägte Marmorierung macht es saftiger und zarter als zum Beispiel ein Stück aus der Rinderhüfte. Kurzbraten oder Grillen ist die empfohlene Art der Zubereitung für dieses Stück.

Eine frische Begleitung aus der Deli-Theke ist unser Sellerie, Apfel, Mandel-Salat. Außerdem empfehlen wir die Verfeinerung des gebratenen Fleisches mit ein paar Tropfen von unserem extra nativem Olivenöl und Dallmayr Fleur del Sel.

Eingeschränktes Sortiment: Diesen Artikel liefern wir leider nicht am 28.03. und 30.03.
Inverkehrbringer
Alois Dallmayr KG , Dienerstr. 14, 80331, München, Deutschland
Artikel-Nr.
16055
Scheibe 250 g
= € 16,00
Auf Lager
Grundpreis 1 kg = € 64,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
scrollen
nach oben
Dieses Produkt kann nur innerhalb Münchens geliefert oder direkt bei uns abgeholt werden

Dieses Produkt kann nur innerhalb Münchens geliefert oder direkt bei uns abgeholt werden.

Bitte geben sie Ihre PLZ ein:

Wunderbar!

Das Produkt

product.name

kann an die Postleitzahl postalcode versendet werden.

Das tut uns leid.

Leider liefern wir Frischeprodukte nur an Adressen innerhalb Münchens. Sie können dennoch bestellen und Ihre Bestellung bei uns vor Ort abholen.

zurück