Shortbread original Dallmayr

Verkehrsbezeichnung: Englisches Buttergebäck
Herkunft: Großbritannien

Shortbread original Dallmayr
Shortbread original Dallmayr
Englisches Buttergebäck
Inverkehrbringer: Alois Dallmayr KG , Dienerstr. 14, 80331 München

Zutaten für „Englisches Buttergebäck”


WEIZENMEHL, BUTTER, Zucker, Reismehl, Pflanzliche Öle (Palmöl, Rapsöl). Kann Spuren von Schalenfrüchten, Soja und Ei enthalten

Allergene: Gluten, Eier, Erdnüsse, Sojabohnen, Milch

Nährwerte für „Englisches Buttergebäck” Nährwerteangabe pro 100 g


Brennwert
2207 kJ / 528 kcal
Fett
29,5 g
davon gesättigte Fettsäuren
19,6 g
Kohlenhydrate
62,8 g
davon Zucker
21,5 g
Eiweiß
4,9 g
Salz
0,8 g
Eine alte schottische Weisheit sagt, dass gutes Essen in erster Linie einfach sein muss. Nur die besten Zutaten, die das weite Land in Fülle hergibt, und das Gefühl für eine einfache aber angemessene Zubereitung zeichnen Schottlands Köstlichkeiten aus.

Eine besondere schottische Rarität sind die Dallmayr Shortbread Fingers. Die traditionellen Kekse werden in der familiengeführten Bäckerei von Anthony Laing von Hand gefertigt. Früher wurden die Shortbreads übrigens nur zu Sylvester gegessen, heutzutage genießt man das Traditionsgebäck das ganze Jahr über und das nicht nur zur klassischen Teatime.
Packung á 170 g
= € 4,60
Grundpreis 100 g = € 2,71
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand