Dallmayr Newsletter Wir haben geöffnet! Einfach liefern lassen, online bestellen und abholen oder in unserem Ladengeschäft einkaufen.

Testa Bauchfilet vom roten Thunfisch

Bezeichnung des Lebensmittels: Bauchfilet vom roten Thunfisch in Bio Sonnenblumenöl
Herkunft: Italien

Testa Bauchfilet vom roten Thunfisch
Testa Bauchfilet vom roten Thunfisch
Bezeichnung des Lebensmittels: Bauchfilet vom roten Thunfisch in Bio Sonnenblumenöl
Inverkehrbringer: Testa 2.0 srl , Via testa 23, 95128, Catania, Italien

Zutaten für „Bauchfilet vom roten Thunfisch in Bio Sonnenblumenöl”


Ventresca (Bauchfilet) vom roten THUNFISCH (Thunnus thynnus) 72%, gepresstes Bio-Sonnenblumenöl 27%, Meersalz.

Nährwerte für „Bauchfilet vom roten Thunfisch in Bio Sonnenblumenöl” Nährwertangaben pro 100 g


Brennwert
1191 kJ / 285 kcal
Fett
24,2 g
davon gesättigte Fettsäuren
3,7 g
Kohlenhydrate
<0,1 g
davon Zucker
<0,1 g
Eiweiß
21,5 g
Salz
1,8 g

Die Familie Testa fängt seit Generationen mit traditionellen Methoden und ihren eigenen kleinen Fischerbooten den roten Thun (Blauflossenthunfisch) im sizilianischen Meer. Seine Bestände haben sich seit Ende der 2000er Jahre wieder komplett erholt und der traditionelle Thunfischfang wird von der EU gefördert und vom WWF sogar empfohlen (siehe Information unten). Im Mittelmeer wird dieser Fisch besonders groß und schwer und zählt bei Kennern weltweit zu den begehrtesten Delikatessen. Das Bauchfilet ist dank seiner Fettmarmorierung das schmackhafteste und zarteste Stück des Fisches. Die einzulegenden Fische werden akribisch ausgewählt, von Hand gesäubert und filetiert und behutsam gedämpft, bevor sie in hochwertiges Öl eingelegt werden. Zwischen Fang und Einlegen der Filets vergehen weniger als 24 Stunden, um ein Produkt in Spitzenqualität zu erhalten.

Ein paar Tropfen unseres fruchtig intensiven Olivenöls von Muraglia sowie ein Glas sizilianischer Passobianco Terre Siciliane IGP (Vini Franchetti) von den Hängen des Ätna, der mit seiner Mineralik und seiner Fruchtbetonung einen exzellenten Partner für das Bauchfilet abgibt - nicht nur im Hinblick auf das Terroir.

Wichtig zu wissen: Der Rote Thunfisch (auch Blauflossenthunfisch genannt) galt in den Jahren 2006/2007 im Mittelmeer als stark gefährdet. Die daraufhin verhängten strengen Fangbestimmungen führten zu einer schnellen Erholung der Bestände bis auf ein Niveau, das aktuell sogar die Sardinen- und Sardellenbestände gefährdet, die zu den Hauptnahrungsquellen des roten Thunfisch gehören. Bei der Neuvergabe der Fangquoten wurden von der EU kleine, nachhaltig angelnde Fischereien besonders bevorzugt, um eine nochmalige Überfischung auszuschließen und die regionale Kultur des Thunfischfangs zu erhalten und zu fördern.

Inverkehrbringer
Testa 2.0 srl , Via testa 23, 95128, Catania, Italien
Glas á 136 g
= € 27,90
Nur noch wenige auf Lager. Innerhalb von 24 Std. versandfertig
Grundpreis 100 g = € 20,51
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
scrollen
nach oben