Jambon Persillé de Bourgogne

Maison Verot
Herkunft: Frankreich
Jambon Persillé de Bourgogne
Jambon Persillé de Bourgogne
Inverkehrbringer: Maison Verot , 3 rue Notre-Dame des Champs, 75006, Paris, Frankreich
Zutaten für „Jambon Persillé de Bourgogne”

Schweineschulter, Petersilie, Schweineschwarte, Salz, Essig, Weißwein (enthält SULFITE), Schalotten, Knoblauch, Pfeffer, Muskatnuss Spuren von Sesam, Erdnuss, Fisch, Schalentieren, Weichtieren, Nüssen, Senf, Soja, Sellerie, Gluten, Milch, Ei enthalten

Nährwerte für „Jambon Persillé de Bourgogne” Nährwertangaben pro 100 g

Brennwert
788 kJ / 188 kcal
Fett
10 g
davon gesättigte Fettsäuren
3,3 g
Kohlenhydrate
0,8 g
davon Zucker
<0,5 g
Eiweiß
23 g
Salz
0,25 g

Es gibt sie noch, die Großmeister der Wurst- und Pastetenherstellung! Aus dem kulturellen gastronomischen Erbe der Franzosen nicht wegzudenken, ist die gute Pastete in diesen Zeiten ein von vegan-vegetarischen Strömungen fast schon gefährdetes Produkt. Das seit vier Generationen familiengeführte Haus Verot bleibt seinen Wurzeln treu, geht aber mit der Zeit und legt den Fokus auf auf "Charcuterie contemporaine" ("zeitgemäße Wurstküche"), die in punkto Nachhaltigkeit, Regionalität, Saisonalität, Frische und vor allem Geschmack die Spitze französischer Wurstmacherkunst definiert. So heißen die sechs Geschäfte von Verot in Paris zu Recht "Boutiques" - die innovativen Wurst- und Schinkenmeisterwerke, die es hier zu kaufen gibt, sind handwerkliche Highlights, selbst für sehr anspruchsvolle französische Standards.

Der "Jambon Persillé" (Schinkensülze mit Petersilie) ist eine Delikatesse mit Wurzeln im burgundischen Beaune, wo er seit dem 14. Jahrhundert vor allem für das Osterfest zubereitet wurde. Inzwischen gibt es kaum einen französischen Supermarkt, der ihn nicht in der Theke anbietet. Absolute Spitzenqualität ist dennoch - oder gerade deswegen - äußerst schwer zu finden. Die Zubereitung ist etwas komplizierter als bei klassischen Sülzen: Aus Beinfleisch, dem Fett und der Schwarte eines gekochten Beinschinkens, dessen kräftiger Kochbrühe und Schalotten, entsteht ein Meilenstein der burgundischen Charcuterie.

Der Jambon Persillé kann in kleine Stücke geschnitten zum Apéritif oder zusammen mit einem grünen Salat als Vorspeise serviert werden.

Inverkehrbringer
Maison Verot , 3 rue Notre-Dame des Champs, 75006, Paris, Frankreich
Abtropfgewicht
200 g
Artikel-Nr.
43817
Portion 200 g
= € 14,40
Auf Lager
Grundpreis 1 kg = € 72,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
scrollen
nach oben
Dieses Produkt kann nur innerhalb Münchens geliefert oder direkt bei uns abgeholt werden

Dieses Produkt kann nur innerhalb Münchens geliefert oder direkt bei uns abgeholt werden.

Bitte geben sie Ihre PLZ ein:

Wunderbar!

Das Produkt

product.name

kann an die Postleitzahl postalcode versendet werden.

Das tut uns leid.

Leider liefern wir Frischeprodukte nur an Adressen innerhalb Münchens. Sie können dennoch bestellen und Ihre Bestellung bei uns vor Ort abholen.

zurück