Rindertafelspitz Regional Oberbayern

Herkunft: Deutschland

Tafelspitz grenzt an die Hüfte an und ist die dünn auslaufende Spitze des Schwanzstücks. Er wird klassisch als feines Suppenfleisch verwendet, ist aber auch in dünnen Scheiben sehr gut zum Kurzbraten geeignet. Die Auswahl der Tiere bei Landwirten rund um Antdorf, das direkt südlich der Osterseen liegt, erfolgt durch den Metzger Markus Ponholzer, der auf die über 40-jährige Erfahrung der Familienmetzgerei zurückgreifen kann. Das Ergebnis kann sich sehen und schmecken lassen: Jedes Stück ist perfekt zerlegt und gereift und bringt geschmacklich das Beste der jeweiligen Rinderrasse auf den Teller. Als gesottenes Suppenfleisch kalt in dünnen Scheiben aufgeschnitten, empfehlen wir unser Steirisches Kürbiskernöl als perfekte Kombination. Klassisch warm serviert empfehlen wir dazu unseren Wiener Kren.

Eingeschränktes Sortiment: Diesen Artikel liefern wir leider nicht am 23./24.12. und 30./31.12.2019
Inverkehrbringer
Alois Dallmayr KG , Dienerstr. 14, 80331, München, Deutschland
Stück 0,5 kg
= € 18,00
Auf Lager und innerhalb von 24 Std. versandfertig
Grundpreis 1 kg = € 36,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
scrollen
nach oben

Dieses Produkt kann nur innerhalb Münchens geliefert oder direkt bei uns abgeholt werden.

Bitte geben sie Ihre PLZ ein:

Wunderbar!

Das Produkt

product.name

kann an die Postleitzahl postalcode versendet werden.

Das tut uns leid.

Leider liefern wir Frischeprodukte nur an Adressen innerhalb Münchens. Sie können dennoch bestellen und Ihre Bestellung bei uns vor Ort abholen.

zurück