Nr. 120 Highgrown Tea of Ceylon

Verkehrsbezeichnung: Schwarzer Tee
Herkunft: Deutschland

Nr. 120 Highgrown Tea of Ceylon
Nr. 120 Highgrown Tea of Ceylon
Schwarzer Tee
Inverkehrbringer: Alois Dallmayr Kaffee OHG , Dienerstr. 14 -15, 80331 München

Zutaten für „Schwarzer Tee”


Schwarzer Tee

Die Jahreszeiten Ceylons, des heutigen Sri Lanka, sind vom Monsun geprägt. Während des trockenen Monsuns, der so genannten Kaltwetterperiode, werden die feinsten Ceylon Tees, wie sie von Teekennern immer noch genannt werden, geerntet. Die besten Tees wachsen im Uva-Distrikt in Hochlagen bis 1600 m. Sie zeichnen sich durch ihren hocharomatischen, fein-herben Geschmack aus. Eine besonders sorgfältig ausgewählte Teespezialität für höchste Ansprüche.
Zubereitung:
1 gestrichener Teelöffel pro Tasse mit frischem, sprudelnd kochendem Wasser aufgießen
Ziehzeit: 3 Minuten

Aufbewahrung:
Tee ist ein empfindliches Naturprodukt. Lagern Sie ihn deshalb kühl, trocken und nicht in der Nähe von stark riechenden Produkten. Gut verschließbare Teedosen sind ideal zur Aufbewahrung oder als kleines Geschenk für Teeliebhaber geeignet.

Erlesene Tees aus gutem Hause - von besonders wertvoller Qualität
Das Dallmayr Teesortiment ist exklusiv und reichhaltig: Die Einzelprovenienzen für alle Sorten werden von unserem Tee-Experten auf ihrem qualitativen Höhepunkt und nach gewissenhaften Verprobungen eingekauft. Anschließend werden sie sorgfältig gemischt und aromageschützt verpackt. Das Haus Dallmayr, ehemals Königlich Bayerischer Hoflieferant, baut auf eine hundertjährige Erfahrung in der Auswahl und Mischung edelster Teespezialitäten und hat sich ganz dem guten Geschmack verpflichtet

Mehr Information:

http://www.dallmayr.de/tee
Inverkehrbringer
Alois Dallmayr Kaffee OHG , Dienerstr. 14 -15, 80331 München
Faltschachtel á 100 g
= € 9,60
 
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand