2019 Roter Veltliner "von Gösing"

trocken - Qualitätswein Wagram, produziert und abgefüllt von bio-weingut soellner
Herkunft: Österreich

2019 Roter Veltliner "von Gösing"
2019 Roter Veltliner "von Gösing"
Inverkehrbringer: Anton Söllner & MITG. bioweingut soellner , Hauptstraße 34, 3482, Gösing Wagram, Österreich

Zutaten für „2019 Roter Veltliner "von Gösing"”


Alkoholgehalt: 12% vol

enthält SULFITE

BIO-Kontrollnummer: AT-BIO-402

Geschmack
trocken
Weinart
Weisswein
passt zu
Fisch, Geflügel, Rind
Beste Trinkzeit
2020 - 2023
Trinktemperatur
10 - 12 °C
Inverkehrbringer
Anton Söllner & MITG. bioweingut soellner , Hauptstraße 34, 3482, Gösing Wagram, Österreich
lagerfähig bis
2026
Alkoholgehalt
12% vol
BIO-Kontrollnummer
AT-BIO-402
Artikel-Nr.
62955

Verwirrung gefällig? Die Rebe nennt sich „Roter Veltliner", doch das Getränk ist klassischer Weißwein. Aber aufgepasst: Die Qualität von diesem Gewächs aus dem Weingut Söllner ist atemberaubend. Die Stöcke dieser uralten Sorte des Wagram wurzeln tief auf purem Lössboden. Aus aromatischen, perfekt gereiften Trauben entsteht dieser vielschichtige, blumige, enorm subtile Wein. Für viele Weinfreunde DIE Entdeckung aus dem Donauland!

Geschmacksprofil

Frucht
Barrique
Säure
Körper
Restsüße
Intensität

In Sachen naturnaher Weinbau ein Pionierbetrieb. Ohne dogmatischen Ansatz oder Zertifizierungswahn. Als gelernter Schreiner steht Toni Söllner mit beiden Beinen auf dem Boden, mit Daniela Vigne hat er das kleine Weingut am Wagram kontinuierlich ausgebaut. Der Schwerpunkt liegt auf der Rebe Grüner Veltliner, aber mit Spezialitäten wie dem Roten Veltliner oder großen Steingutgebinden gibt's noch genügend Potenzial fürs Außergewöhnliche.

Flasche á 0,75 l
= € 9,50 € 11,90
Zur Zeit nicht auf Lager.
Grundpreis 1 l = € 12,67
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
scrollen
nach oben
Dieses Produkt kann nur innerhalb Münchens geliefert oder direkt bei uns abgeholt werden